> Zurück

Cadets mit tollem Comeback gewinnen zweimal in Sissach 18-15 und 12-8

06.07.2010
Bei strahlender Sonne trafen wir uns um 9.00Uhr auf dem Spielfeld in Sissach. Nach den Vorbereitungen startete das erste Spiel gegen die Frogs um 10.00 Uhr. Als Gast durften wir als erster Schlagen. Nachdem Thierry auf Base kam, war Brian der nächste auf der Lineup. Er hatte sich viel vorgenommen und so schlug er den Ball im Centerfield über die Homerun begrentzung und erzielte sein erster Cadets Homerun. Die Frogs antworteten mit schönen Basehits und hatten uns danach recht gut im Griff. So führten die Frogs nach 3 Innings mit 12:4  Die Sache war eigentlich schon klar, aber sie hatten die Rechnung ohne die Hunters/Cards gemacht. Denn was jetzt kam war schier unglaublich, die Jungs schlugen und fighteten was sie konnten. Thierry und Brian kamen allein im letzten Inning 3 mal ans Schlagen. Die Jungs erzielten Phänomenale 14 Runs. jetzt waren wir noch 3 Outs von einem Geniale Sieg entfernt, und das war eine Angelegenheit für Zumbrunn Timi. Die Frogs machten noch 3 Runs doch danach war Sense. Die Hunters/Cards gewannen verdient mit 18:15 Herzlicher Glückwunsch. Das zweite Spiel gegen die Eagles war dann wieder formsache. Wir haben wieder unsere nachwuchspitcher eingesetzt, sie machten ihre Sache recht ordentlich. So gewannen wir am Schluss mit 12:8 Runs. Ich bin zuversichtlich dass wir auch in den nächste Jahre tolle Pitchers haben werden. Bericht von der Hunters Website: www.hunters.ch