> Zurück

Cardinals NLB-Team sweept Flyers zum Saisonstart

Langhammer Jan 17.04.2016

An einem verregneten Sonntag bezwingt das NLB-Team der Cardinals die Therwil Flyers mit 8-5 und 11-4.

Im ersten Spiel stand Sven Ambühl mit einer starken Leistung sowohl auf dem Mound (4.2 Innings aufgrund von Pitchlimit, 7 K, 2 ER) als auch in der Offensive (2B, 1B, SF, BB, SB, 2 R) im Fokus.

Im zweiten Spiel war Nicola Abt in der Offense nicht minder erfolgreich (2 1B, 2B, HP, 3 R).

Es waren die ersten Spiele der B-Equipe der Cardinals. 

Die nächste Begegnung findet am 23.4. gegen die Lions aus Zürich ebenfalls aus der Grossen Allmend in Bern statt.