> Zurück

Swiss International Alpine Cup in Zürich mit Berner Beteiligung

Moritz B Kocher 23.06.2016

Auch dieses Jahr lädt die Schweizer Nationalmannschaft zur jährlichen Austragung des Swiss International Alpine Cup in Zürich. Neben der Schweizer Nationalmannschaft spielen die Johns Hopkins University (Maryland, USA), die Dominican All-Stars und die Padres um den heissbegehrten Titel.

Mit Thierry Burkhardt und Moritz Benjamin Kocher als Mitglieder des Schweizer Nationalteams sind auch die Bern Cardinals am Alpine Cup vertreten. Wie in den vergangenen Jahren verspricht der Alpine Cup auch dieses Jahr ein grosses Ereignis für Baseballfans zu sein. Die Spiele sind jeweils gut besucht und es herrscht eine ausgelassene Stimmung im Nationalstadion Heerenschürli.

Der Alpine Cup beginnt am Freitag um 19:00 mit dem Spiel Schweiz-Johns Hopkins University. In diesem Spiel stehen sowohl Burkhardt (2B) wie auch Kocher (RF) in der Startaufstellung. Die Beiden freuen sich auf ein zahlreiches Erscheinen der hauptstädtischen Fans und hoffen auch auf Einsätze in den Spielen am Samstag und Sonntag.

Der komplette Spielplan des Alpine Cups ist wie folgt:

Freitag, 24. Juni:              19:00 Schweiz-Johns Hopkins University

Samstag, 25. Juni:           12:00 Dominican All Stars-Padres                                                                                                                15:00 Johns Hopkins University-Dominican All Stars                                                                                  18:00 Schweiz-Padres

Sonntag, 26. Juni:            10:00 Padres-Johns Hopkins University                                                                                                      13:00 Dominican All Stars-Schweiz                                                                                                            16:00 Finale

 

Resultate und weitere Informationen sind auf http://bit.ly/28K2XTt einsehbar. In diesem Sinne „Hopp Schwiiz“ und man sieht sich in Zürich!