> Zurück

NLA CARDS gewinne zweites Spiel am EC deutlich mit 22-1 gegen KRANJSKI LISJAKI (SLO)

31.05.2011
Die Cardinals warteten nicht lange und konnten bereits im ersten Inning mit 5-0 in Führung gehen. In den Folgeinnings konnten weiter Punkte gesammelt werden und die gegnerische Offensive in Schach gehalten werden. Dies resultierte im deutlichen Schlussresultat von 22-1 zugunsten der Cardinals. Eduardo Villacis (grand slam), Johnny Perigos (2) und Raphael Hänzi schlugen Home-runs für die Cards, die nach zwei Spielen mit 2 Siegen und 0 Niederlagen zu oberst an der Tabelle stehen. Jeder Spielder der Starting line-up scorte mindestens 1 Run für die Cards. Box score: http://competition.baseballeurope.com/2011/puchheim/games/04.htm