> Zurück

Cards Ladies verlieren das Nachholspiel gegen die Eagles 0:4

23.07.2012
Flavia von Meiss (SS), Aline Stampfli (2B), Monica Alnes (P), Eva Kuske (CF), Daniela Hofstetter (3B), Cornelia Noti (1B), Sandie Stadelmann (C), Kirstin Wolff (LF), Andrea Henzi (RF) Zu ungewohnt später Stunde begannen die Cards Ladies das Nachholspiel gegen die Eagles.
Das Spiel wurde in erster Linie von den beiden ausländischen Pitcherinnen dominiert.
Die Cards Ladies konnten das Tempo lange mithalten. Vor allem in der Defensive hinderten sie die Luzernerinnen am Punkten, auch wenn diese immer weiter auf der Base vorrücken konnten.
Im vierten Inning aber gelang es den Cards Ladies nach einem effenktiven Luzerner Baserunning nicht mehr, die Eagles zurückzuhalten und mussten einen 0:2 Rückstand in Kauf nehmen.
Die Bernerinnen konnten den Ball zwar immer öfters ins Spiel bringen, dennoch reichte es keiner Cards Lady aus eigener Kraft auf Base zu kommen.
Im sechsten Inning konnten die Eagles erneut konsequent die Berner Schwächen ausnutzen und zwei weitere Punkte nachlegen.
Trotz einem Double von Monica Alnes im siebten Inning konnten die Cards Ladies an diesem Resultat nicht mehr rütteln und verloren 0:4.