> Zurück

Finalspiel Juveniles 7. Septemper 2013 gegen die Vikings/Devils in Wil

Priska Ambühl 20.10.2013

Endlich war es so weit! Das Finalspiel war da!

Wir waren an diesem Samstag eine ziemlich bunte Team-Mischung. Unser Team bestand aus 3 Cardinals, 2 Frogs, 2 Hunters und 2 Rainbows. Das ergibt ein Team à 9 Spieler. Aber wir hatten ein Problem: Wir hatten nur VIER HELME MIT GITTER DABEI! Doch zum Glück gaben uns die Vikings einen Helm. Dann bot ich meinen Helm noch an. Doch keiner der Jungs wollte den Helm anziehen, denn darauf war ein Hello Kitty Kopf zu sehen. Doch dann als einer der Rainbows den Helm angezogen hatte und gut geschlagen hat wollten alle den Helm anziehen. Dann ging das Spiel los. Obwohl wir im ersten Inning gleich 2:0 im Rückstand waren, gewannen wir das erste Spiel 11-7!?!

Dann war Mittagspause. Als wir gestärkt waren machten wir uns wieder warm und warfen ein bisschen ein. Dann ging das 2. Spiel los. Es lief sehr gut und am Ende gewannen wir 7-3!?! Cool! Wir haben den dritten Platz gewonnen! Juhui!

Wir mussten beim Pitcher's Mound in eine Reihe stehen. Die Trainerin der Vikings überreichte uns die Medaillen. Die Devils und Vikings zeigten sich als faire Sportler,denn als alle eine Medaille bekommen hatten, kamen alle bei uns vorbei und gratulierten uns. Alle waren super happy. Dann wurden Fotos gemacht. Der Spieltag hat grossen Spass gemacht.

Priska Ambühl