> Zurück

Saison Start 2017

Arni Sibylle 01.05.2017

Ausser dem Softball Team sind bereits alle Teams der Cardinals mehr oder weniger erfolgreich in die Saison 2017 gestartet.

Unsere U15 Spielgemeinschaft mit den Sissach Frogs reiste bereits am 1. April nach Genf. Das erste Spiel gegen die Flyers konnte mit 20:1 deutlich gewonnen werden, das zweite Spiel gegen Geneva Baseball ging mit 18:2 deutlich verloren. Bei wunderbarem Baseball Wetter durfte dann die NLA am 23. April die Saison zu Hause gegen die Sissach Frogs eröffnen. Auch hier gab es einen Split. Loss im ersten Spiel mit 12:1, Sieg im zweiten Spiel mit 17:5. Die NLA reiste dieses Wochenende nach Therwil und kehrte mit zwei Niederlagen (1:12 und 2:8) nach Hause zurück.

Am 30. April duellierten sich anlässlich des 1. Liga Tagesturniers unsere Spielgemeinschaft Bern Mammoth mit der Spielgemeinschaft EAG/BAR und den Sissach Frogs. Gegen die SG EAG/BAR gewann man mit 3:20 deutlich, gegen die Sissach Frogs verlor man mit 12:13 sehr knapp.

Überraschenderweise griffen auch schon unsere Jüngsten (Juveniles U12) in den Meisterschaftsbetrieb ein. Da Genf das Juveniles Team kurzfristig zurück zog, wurde ebenso kurzfristig ein neuer Spielplan einberufen, welcher noch nicht mal offiziell auf www.spielplan.ch ersichtlich ist. Trotz dem kurzen Vorlauf fanden sich 12 motivierte Spieler welche 19:14 gegen die Sissach Frogs gewannen und 24:22 gegen die Flyers verloren.

Wer wann wo spielt, was die Resultate waren und wie die Stats aussehen findest du in der Regel unter Spielplan.ch